Fronis bringen Fortschritte: Hilfe für Lückenschluss in Vorwalsrode gesucht!

Dank der Fronis von der Furka-Oberalp-Bahn in der Schweiz sind wir wieder ein schönes Stück weitergekommen! Wer uns unterstützen möchte, ist herzlich willkommen! Auch bei den Lokführern ist im Moment ein Mangel zu verzeichnen, da zwei unserer Mitarbeiter erkrankt sind. Schaut doch bitte in Eure Terminkalender und unter https://www.klbg-ggmbh.de/fahrtermine-mo-sa.html , überall wo ein ? steht, fehlt noch ein Lokführer!

Vielen Dank an die Fronis und an das ANDERS- Hotel für das leckere Mittagessen! Die Mär von unserem schönen Hotel und Restaurant in Walsrode wird jetzt bis in die Schweiz getragen!

Am 8.7. besuchte uns eine Abordnung aus Lüneburg mit dem Chef der Lüneburger Heide GmbH, Herr von dem Bruch und machte Filmaufnahmen und Fotos. Wir sind jetzt auch auf der Internetseite: https://www.lueneburger-heide.de/service/sehenswuerdigkeit/14774/boehmetal-kleinbahn-einzige-schmalspurbahn-in-der-heide.html  zu finden! Bei Facebook haben bereits 25.000 Follower von unserer Bahn erfahren.

Also, viele Neuigkeiten und Zeit, einen zweiten Monatsbrief zusammenzustellen! Viel Spaß bei der Lektüre!

Wer über viele Neuigkeiten rund um die Museumsbahn erfahren möchte, kann den aktuellen Newsletter unter info@museumsbahn-walsrode.de anfordern.